v.li.: CDU Vorsitzender Ehningen Rafael Piofczyk, BM Claus Unger, Kreisvorsitzender Michael Moroff, Manuel Benda, Qianhong Gotsch, BM Thomas Riesch, Marita Rodamer, Vorsitzende CDU Grafenau Patricia Till, Vorsitzende CDU Gärtringen Elke Groß, Reinhold Walentin, Ann-Kathrin Flik, Karlheinz Luginsland, Thomas Rott, Kreistagsfraktionsvorsitzender Helmut Noë, Marc Biadacz MdB, Vorsitzender CDU Aidlingen Edgar Benz und Claus Schmid.

Am Donnerstagabend fand in Ehningen die erste Nominierungsversammlung der CDU zur Aufstellung der Kreistagsliste statt. An die vierzig Mitglieder waren gekommen um die Kandidatinnen und Kandidaten für den Wahlkreis 9, zu dem die Gemeinden Gärtringen, Aidlingen, Ehningen und Grafenau gehören, zu nominieren. Nach der Begrüßung durch den Gemeindeverbandsvorsitzenden, Rafael Piofczyk, übergab dieser an den Bundestagsabgeordneten Marc Biadacz, der, nach einem kurzen Bericht aus Berlin, die anstehenden Wahlen leitete. Nominiert wurden: BM Thomas Riesch (Gärtringen), Thomas Rott (Aidlingen), BM Claus Unger (Ehningen), Karlheinz Luginsland (Grafenau), Qianhong Gotsch (Gärtringen), Ann-Kathrin Flik (Aidlingen), Manuel Benda (Ehningen), Marita Rodamer (Grafenau), Claus Schmid (Gärtringen) und Reinhold Walentin (Aidlingen). Nach den Wahlen informierte der CDU Kreistagsfraktionsvorsitzende und Regionalrat Helmut Noë über die wichtigen anstehenden Aufgaben des Kreistags, die aktuelle Situation bzgl. des Neubaus Kreisklinik Flugfeld, ÖPNV und andere Themen in Region und Kreis. Das Schlusswort übernahm dann der CDU Kreisvorsitzende Michael Moroff, der u.a. Werbung für die anstehenden Regionalkonferenzen, eine davon am 27. November in Böblingen, machte. „Ich freue mich sehr, dass es gelungen ist, die Regionalkonferenz der CDU in den Kreis Böblingen zu holen,“ so der CDU-Kreisvorsitzende. „So haben unsere Mitglieder direkt vor Ort die Möglichkeit, die Kandidatinnen und Kandidaten für die

Nachfolge von Angela Merkel als CDU-Parteivorsitzende kennen zu lernen.“ Er zeigte sich erfreut über den zupackenden Optimismus in der CDU Basis, die sich nicht nur durch die außergewöhnlich gute Stimmung an diesem Abend, sondern auch durch einen stetigen Mitgliederzuwachs bemerkbar mache.