Wo drückt der Schuh? Was erwarten Sie von uns als CDU vor Ort? Und wie führen wir unser Land aus der Krise? Über diese Fragen wollte unsere Spitzenkandidatin Ministerin Dr. Susanne Eisenmann eigentlich im Rahmen ihrer „Eisenmann will’s wissen“ Tour am 11. November in Böblingen sprechen und mit den Bürgerinnen und Bürgern in einem lockeren Format ins Gespräch kommen. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist dies selbstverständlich nicht möglich. Deshalb wird die Veranstaltung nun am Mittwoch, den 11.11.2020 ab 18:30 Uhr online stattfinden. Ich werde gemeinsam mit Ministerin Eisenmann im Live-Studio der CDU in Stuttgart sein und möchte die Fragen der Zuschauerinnen und Zuschauer beantworten – garantiert ohne langatmige Reden von Politikern. 

Die Online-Veranstaltung ist öffentlich und kann ohne Anmeldung unter folgendem Link www.eww.live sowie über Facebook unter fb.com/eisenmann.susanne aufgerufen werden. Über beide Kanäle können während der Veranstaltung Fragen gestellt werden. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.