Aktuelles

Gemeinsam mit der Frauen Union im Landkreis Böblingen lädt der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete Marc Biadacz alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Online-Diskussion zum Thema Sexkaufverbot ein.

Prostitution ist ein gesellschaftlich und politisch umstrittenes Thema. Immer wieder wird ein Verbot gefordert. In einem Gespräch mit Vertretern aus Politik und Gesellschaft sollen verschiedene Ansätze im Umgang mit Prostitution diskutiert werden. Hierzu haben der Böblinger CDU-Bundestagsabgeordnete, Marc Biadacz, und die Kreisvorsitzende der Frauen Union, Elke Staubach, den Chemnitzer Bundestagsabgeordneten und Obmann des Bundestagsauschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe, Frank Heinrich, sowie Wolfgang Stoll und Anita Beneta vom Diakonischen Werk Karlsruhe eingeladen.

Die Frauen Union im Kreis Böblingen und Marc Biadacz freuen sich auf eine rege Diskussion mit den Bürgerinnen und Bürgern aus dem Landkreis Böblingen.

Die Online-Veranstaltung findet per Zoom am Mittwoch, den 26.05.2021, von 19 Uhr bis 20.30 Uhr statt. Um Anmeldung wird unter der Telefonnummer 030 / 22779509 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gebeten. Die Zugangsdaten erhalten angemeldete Bürgerinnen und Bürger per E-Mail.